Pädagogische Leitsätze

Persönlichkeitsbildung

Das Kind soll seine eigene Persönlichkeit kennen lernen und sie gegen außen vermitteln können.Gleichzeitig lernt es im Kindergarten, mit den verschiedenen Charakteren seiner Mitmenschen umzugehen.

Für uns bedeutet das:

  • Wir wollen jedes Kind in seiner Eigenart und seiner individuelle Persönlichkeit aufmerksam wahrnehmen, respektieren und wertschätzen
  • Wir begleiten es mit Zuwendung , Liebe und Verständnis
  • Wir nehmen unsere Aufgabe sowohl als Erzieherin, als auch Vorbild gegenüber den Kindern wahr

Wir beziehen die Wünsche des Kindes in den Tagesablauf ein. Wir fördern dadurch die Bereitschaft des Kindes, seine Bedürfnisse und Wünsche auszudrücken. Je nach Gruppenzusammensetzung teilen wir die Kindergruppe in Untergruppen und bieten dem Kind so altersentsprechende Aktivitäten an. Der Schlafrhythmus des Kindes wird von uns wahrgenommen und wir gehen auf ihn ein. Je nach Bedürfnis vom Kind bleiben wir bei ihm, bis das Kind eingeschlafen ist.